Schützenverein Tackhütte 1958
St. Mariä Himmelfahrt e.V.

NEW's

Nach dreijähriger, coronabedingter, Zwangspause konnten die Mitglieder des Schützenvereins Tackhütte am 29. Oktober endlich wieder ihren Krönungsball im Meerkamper Marienheim feiern. Der 1. Brudermeister Oliver Büschgens konnte zahlreiche Gäste aus der Kommunalpolitik und dem Giesenkirchener Vereinsleben begrüßen, unter anderem den 3. Bürgermeister der Stadt Mönchengladbach, Hajo Siemes, Bezirksvorsteher Volker Küppers, Vertreterinnen und Vertreter befreundeter Bruderschaften und Karnevalisten sowie der Freiwilligen Feuerwehr Giesenkirchen begrüßen. Zum neuen Schützenkönig wurde durch Präses Achim Köhler Ehrenbrudermeister Norbert Grosche gekrönt. Für ihn ist es nach 2004 das zweite Mal, dass er das Königssilber seiner Bruderschaft trägt. Ihm zu Seite stehen als Minister der 1. und 2. Brudermeister Oliver Büschgens und Rolf Peter Esser. Sie lösen das dreijährige „Coronakönigshaus“ um Schützenkönig Herbert Malleck und seinen Minstern Christopher Bender und Tim Bladowski vom Marinezug ab. Neuer Jungkönig ist Jeromé Born, der das Amt ebenfalls zum zweiten Mal nach 2017 bekleidet. Seine Minister in Lukas Otten und Sören Schmitz. Sie folgen Jungkönig Patrick Stricker und seinen Ministern Stefan Braun und Dennis Genenger. Der bisherige Schülerprinz Luis Böhmer musste sein Silber an seinen Nachfolger Tom Kneitz von den Landwehrschützen weiterreichen. Die Tackhütter Schützen blicken insgesamt optimistisch in die Zukunft. Nach dem gelungenen „Neustart“-Schützenfest im August, in dem bereits einige Änderungen im Ablauf umgesetzt wurden, soll zukünftig der der Ablauf des Königsvogelschusses sowie der montägliche Klompenball gemeinsam mit den Klompenfrauen neu gestaltet werden. Hierzu befinden sich der Vorstand und die Zugoffiziere bereits in einem engen Austauch. Man darf also gespannt sein ...
Tackhütter Jägermeister 2016 verstärken sich...
H.H. am 09.07.2016 um 12:59 (UTC)
 Auf der Monatsversammlung am 7.7.2016 meldeten sich Jonah, Atakan, Lukas und Christian im Schützenverein Tackhütte e.V. an, um die Tackhütter Jägermeister 2016 zu verstärken. Herzlich Willkommen und viel Spaß in unserer Gemeinschaft....
 

Mondscheinfest 2016
PV am 10.06.2016 um 20:39 (UTC)
 Auch das diesjährige Mondscheinfest des Schützenverein Tackhütte e.V. St. Maria Himmelfahrt bleibt in bester Erinnerung.
Dank bestem Wetter, super Gästen und einem engagierten Organisationsteam wurde das lauschige Fest am Tackhütter Broich wieder einmal zum Treff für Jung und Alt. Die Bilder dazu sind im link unter den New's versteckt.
 

Silbernes Pristerjubiläum von Pater Kames am 25.6.2016
H.H. am 29.05.2016 um 11:29 (UTC)
 Unser ehemaliger Präses, Pater Günther Kames, feiert sein 25. Priesterjubiläum mit einer Dankmesse am Samstag, den 25. Juni 2016, um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt Meerkamp. Alle Schützen, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen, an dieser Messe teilzunehmen und anschließend persönlich zu gratulieren.
Eine Kopie des vorankündigenden Artikels aus dem Brunnen Echo (Ausgabe Juni 2016) findet Ihr als Link unter Interessantes...
 

Ringestechen und Strohballenweitwurf 26.5.2016
H.H. am 28.05.2016 um 19:58 (UTC)
 Die ebenfalls auf unseren Gründungsfest am 26 Mai 2016 ausgetragenen Probewettkämpfe "Ringestechen zu Pferd" und "Strohballenweitwurf" wurden von Sören Schmitz von den Tackhütter Jägermeistern dominiert.
Dazu auch von dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch...
 

Pokalschießen 26.5.2016
H.H. am 28.05.2016 um 19:53 (UTC)
 Das Pokalschießen des Schützenvereins Tackhütte e.V. fand auf dem Gründungsfest am 26. Mai. 2016 statt. Es traten 9 Manschaften a´ 3 Mann an, die in 2 Durchgängen je 3 Schuss aus 10m auf eine 12er Luftgewehrscheibe abgaben. Der Wettkampf ging dann wie folgt aus:

Den Wanderpokal und somit der 1. Platz wurde von "Tannenhof 1" mit 180 Ringen errungen und somit verteidigt, dicht gefolgt und mit nur einem Ring Abstand von den "Grenzjägen". Den dritten Platz belegte mit 174 Ringen eine gemischte Gruppe Namens "Schwarze Fahne".
Die zum ersten Mal angetretenen "Tackhütter Jägermeister" belegten einen respektablen 5. Platz mit 163 Ringen.

Die nebenher laufenden Einzelwertung brachte folgendes Ergebnis:
1. mit 66 Ringen H. Hecker (Tannenhof 1)
2. mit 63 Ringen C. Wilms (Grenzjäger)
3. mit 61 Ringen F. Schünzel (Grenzjäger)

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

 

Gründungsfest am 26.5.2016
H.H. am 27.05.2016 um 17:10 (UTC)
 Auch in diesem Jahr fand unser Gründungsfest bei schönstem Wetter im Biergarten der Gaststätte des Reiterhof Barthelmes ab 11:00 Uhr statt. Es war eine rundherum gelungene Veranstaltung die neben dem jährlichen Pokalschießen erstmalig ein Ringestechen zu Pferd sowie den Strohballen-Weitwurf als sportliche Herausforderung für die Schützen bot. Im Gegensatz zum geregelt abgelaufenen Schießen waren die beiden anderen Wettkämpe mit ein paar Premierenpannen behaftet, ganz zur Belustigung der umstehenden Zuschauer. Zur musikalischen Unterhaltung war ab 14:00 Uhr der Werner zuständig, ein Vollblutcowboy mit seiner Gitarre. Wir hoffen, es hat allen Anwesenden gefallen und freuen uns schon auf unser 59. Gründungsfest im nächsten Jahr. Einige Bilder vom Fest sind im link auf der Unterseite der NEW's zu finden
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht: